Komodo Trekking - 5 Tage

Reisedetails & Informationen - Individuelle Rundreise/Privatreise, Tourcode: SI-KOM-02

Detailierter Reiseverlauf

Tag 1: Tourstart Labuan Bajo (Flores) - Kanawa - Manta Point (MA)

Mantas im Komodo Nationalpark © Moana Boat CharterMantas im Komodo NationalparkNach der Ankunft am Flughafen von Labuan Bajo auf der Insel Flores werden Sie von Ihrem persönlichen Guide begrüßt. Anschließend Transfer zum Hafen. Dort gehen Sie an Bord eines umgebauten Fischerbootes, das in den nächsten Tagen Ihre Basis für die Erkundung des Parkgebietes ist. Alle Mahlzeiten finden an Bord statt. Die Unterbringung erfolgt in einer einfachen Kabine mit Ventilator. Während der Überfahrt zur kleinen Insel Kanawa können Sie sich an Bord einleben. Bei Kanawa können Sie im klaren Wasser schwimmen und schnorcheln, bevor Sie zum Manta Point weiterfahren. Die Stelle ist bekannt als Beobachtungspunkt für Mantarochen, die dort häufig anzutreffen sind. Abendessen an Bord. Übernachtung in der Bucht.

Tag 2: Manta Point - Komodo - Pulau Kalong (FMA)

Komodowaran © Christopher MisslingKomodowaranNach dem Frühstück an Bord gehen Sie beim Rangerposten Loh Sabia auf Komodo an Land. Der Außenposten wird äußerst selten von Besuchern angesteuert. Sie nutzen ihn als Ausgangspunkt für eine Wanderung querfeldein nach Loh Liang in Begleitung eines ortskundigen Rangers. Loh Liang ist das Hauptquartier der Ranger im Komodo Nationalpark. Die Wanderung wird etwa fünf Stunden dauern und durch die abwechslungsreiche Landschaft von Komodo führen. Sie laufen durch savannenartige Areale, Wälder und Hügel. Das Mittagessen nehmen Sie nach Ankunft in Loh Liang an Bord des Bootes ein. Anschließend können Sie sich beim Baden am Pink Beach erholen. Über Nacht ankert das Boot vor der Insel Kalong.

Tag 3: Pulau Kalong - Loh Wau - Rinca (FMA)

Fische im Riff © Moana Boat CharterFische im RiffNach dem Frühstück gehen Sie wieder an Land. Der Weg nach Loh Wau, einem weiteren abgelegenen Rangerposten, wird ca. 25 Minuten dauern. Von dort aus unternehmen Sie eine mehrstündige Wanderung über die wenig genutzten Pfade in Begleitung eines Rangers. Die Route ist in etwa drei Stunden machbar und Sie haben währenddessen Gelegenheit die örtliche Flora und Fauna zu sehen. Im Anschluss fahren Sie zur Insel Rinca weiter. Unterwegs haben Sie nochmal die Möglichkeit zum Schnorcheln. Nach der Ankunft in Loh Baru im Osten von Rinca bleibt etwas Zeit um die Umgebung des Rangerpostens zu erkunden. Abendessen und Übernachtung an Bord des Bootes.

Tag 4: Rinca - Loh Baru - Pulau Kalong (FMA)

Landschaft der Insel KomodoLandschaft der Insel KomodoFrüh am Morgen nehmen Sie das Frühstück an Bord ein. Anschließend brechen Sie zur Wanderung nach Loh Buaya auf, dem Hauptrangerposten von Rinca. Die Wanderung führt Sie auf der Suche nach Komodowaranen durch die Gebiete abseits der Pfade. Sie befinden sich wie immer in Begleitung eines ortskundigen Rangers, der Ihnen mehr über die hier heimischen Tierarten erzählen kann. Von den Hügeln der Insel genießen Sie einen tollen Ausblick auf Rinca und das umliegende Meer. Die Wanderung wird je nach Kondition und Route fünf bis sechs Stunden dauern. Das Mittagessen nehmen Sie an Bord des Bootes nach Ankunft in Loh Buaya ein. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Kalong. Am Abend verlassen die örtlichen Flughunde den Mangrovengürtel der Insel und beginnen ihre nächtliche Jagd. Anschließend Abendessen und Übernachtung an Bord.

Tag 5: Pulau Kalong - Bidadari - Tourende Labuan Bajo (Flores) (F)

Phinisi im HafenPhinisi im HafenFrüh am Morgen Fahrt nach Bidadari. Die kleine Insel mit den weißen Sandstränden in der Nähe von Labuan Bajo ist ein beliebter Ort zum Schnorcheln und Schwimmen. Frühstück an Bord. Anschließend Weiterfahrt nach Labuan Bajo und Transfer zum Flughafen.

Preise, Hotels & Informationen

Preise
Optionen Komfort Deluxe
Preis pro Person Auf Anfrage EUR 938,-
CHF 1.079,-
Individuelle Privatreise mit 2 Personen im Doppelzimmer.
Änderungen und Anpassungen der Reise an Ihre Wünsche sind natürlich möglich, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Gruppenpreise (nur für geschlossene Privatgruppen, ab 4 Personen) auf Anfrage.
EZ-Zuschlag Auf Anfrage Auf Anfrage
Einzelreisende Auf Anfrage EUR 1.685,-
Ihre Hotels für diese Reise
(Änderungen auf Ihre Wunschhotels sind natürlich kein Problem!)
OrtKomfort HotelsDeluxe Hotels
Manta PointFan Cabin Boat
Boot
AC Cabin Boat
Boot
Pulau KalongFan Cabin Boat
Boot
AC Cabin Boat
Boot
RincaFan Cabin Boat
Boot
AC Cabin Boat
Boot

Nutzen Sie die Reisetasche um sich Reisen für später zu merken und schnell über das Menue mit der Reisetasche (, erscheint sobald Sie eine Reise ablegen) wieder wieder aufzurufen - Oder um sie Ihrer Reiseanfrage hinzuzufügen wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich ein individuelles Angebot erstellen lassen möchten.

In Ihrer Reisetasche merken
Karte

Kommt noch

Informationen, Leistungen, Hinweise
Abfahrts-/Ankunftsort:

Labuan Bajo (Flores) / Labuan Bajo (Flores)

Hotel/Flughafen Transfers:

Transfers inklusive von und zu den oben genannten Flughäfen und Hotels in der unmittelbaren Region.

Leistungen (inklusive):

Tourverlauf als Privattour
Englischsprachige Reiseleitung
Klimatisiertes Fahrzeug mit Fahrer
Übernachtungen: DZ angegebene/gleichwertige Hotels
Transfers, Eintrittsgelder und Besichtigungen laut Programm
Verpflegung wie angegeben:
4x Frühstück 4x Mittagessen/Lunchbox 4x Abendessen

Nicht enthalten sind:

Eigene Ausgaben
Zusatzleistungen (als "optional" gekennzeichnet)
Nicht genanntes Programm
Saisonaufschläge
Gebühren für Komodo Nationalpark USD 15,- p.P.

Beste Reisezeit(en):

April - Okotber
Die Warane sind von März bis Juni besonders aktiv. Während der Paarungszeit im Juli/August sind die Tiere eher träge.

Wichtige Hinweise:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 2 Personen. Preise für Einzelreisende auf Anfrage.
Hinweis für Reisen in infrastrukturell schwache Gebiete:
Die Regionen außerhalb der Ballungszentren in Indonesien (Java und Bali) sowie Timor-Leste (Dili) sind zum Teil kaum touristisch entwickelt. Die nötige Infrastruktur in Form von regelmäßigen Flugverbindungen, Restaurants und Hotels von einfacher bis gehobener Kategorie befindet sich im Aufbau. Flugverspätungen und -streichungen sind üblich. Warmwasser in den Bädern, Klimaanlage und bequeme Betten in den Zimmern sind kein Standard, den man immer und überall erwarten kann. Möglicherweise haben die Sprachkenntnisse und Kommunikationsfähigkeiten der Guides nur einen geringen Umfang und können sehr von lokalen kulturellen Besonderheiten geprägt sein. Reisen durch diese Gebiete haben z.T. Expeditionscharakter. Das betrifft u.a. Reisen in Sumatra, Kalimantan, Sulawesi, die Kleinen Sunda-Inseln/Nusa Tenggara und andere Gebiete in Ostindonesien sowie Timor-Leste.
Bitte beachten Sie die Reiseinformationen und unsere Packliste für die Region.
Bei Reisen in islamische Länder kann es während dem Fastenmonat Ramadan, an hohen Feiertagen und Freitagen zu Beeinträchtigungen kommen.
Vulkanismus: Die Sunda-Inseln sind größtenteils vulkanischen Ursprungs und weisen hohe vulkanische Aktivität auf. Entsprechend ist es möglich, dass Routen oder Besichtigungen, insbesondere Besichtigungen von Vulkanen, auf Grund von aktueller Aktivität und daraus resultierenden Sperrungen geändert und durch Alternativprogramm/-routen ersetzt werden müssen. Den aktuellen Status der wichtigsten Vulkane finden Sie hier: Aktueller Status der Vulkane auf den Sunda-Inseln.

Flugempfehlung(en):

Wir empfehlen folgende Flugverbindungen und buchen diese gerne zusammen mit Ihrem Wunschprogramm für Sie:
Singapore Airlines/Silk Air Singapore Airlines/Silk Air (z.B. mit Singapore Stopover) nach Denpasar (Bali).
Zusätzlich benötigen Sie Inlandsflüge von Denpasar (Bali) nach Labuan Bajo (Flores) und zurück die wir gerne für Sie buchen.
Diese Inlandsflüge sind mit Garuda Indonesia durchführbar und damit von der EU-Blacklist NICHT betroffen.
Bitte beachten Sie unbedingt die Reiseinformationen zu Inlandsflügen!

Reiseführer zu dieser Reise (bei Amazon):

Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel