sunda-islands.com Lexikon

Idul Adha,

Idul Adha (auch: Hari Raya Aidil Adha, Id ul-Adha) ist das islamische Opferfest. Es wird zum Höhepunkt des Hadsch gefeiert, der Wallfahrt nach Mekka, welches jährlich am Zehnten des islamischen Monats Dhu al-hiddscha beginnt und vier Tage andauert. Aufgrund des islamischen Mondkalenders kann das Opferfest zu jeder Jahreszeit stattfinden, die Verschiebung findet rückwärts im Sonnenkalender um meist 11 Tage statt.

Idul Adha ist neben dem Idul Fitri, dem Ende des Ramadan, der wichtigste islamische Feiertag.

Termine:
20.12.2007 – Idul Adha 1428H
10.12.2008 – Idul Adha 1429H
Literatur zum Thema:

Rundreisen zum Thema

Zu diesem speziellen Thema gibt es in unserem Programm noch keine vorgefertigte Reiseroute in unserem Programm. Wir arbeiten aber gerne eine individuelle Privatrundreise zu diesem Themenschwepunkt für Sie aus. Nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.