sunda-islands.com Lexikon

Ramadan,

Der Ramadan (auch: Ramadhan, Romadhon arab. Sommerhitze) ist der neunte Monat des islamischen Mondkalenders und der islamische Fastenmonat. Das Fasten im Fastenmonat ist eine der im Koran verankerten religiösen Pflichten der Muslime. Gläubige Muslime fasten von der Morgendämmerung bis zum Einbruch der Nacht. Zum Fasten ist jeder Muslim verpflichtet, der in vollem Besitz seiner Geisteskräfte, volljährig und physisch dazu imstande ist. Ausgenommen sind nur Reisende, schwangere Frauen, Kranke und Kinder. Während des Fastenmonats verläuft das öffentliche Leben in islamisch geprägten Gesellschaften, wie Indonesien, Malaysia und Brunei, langsamer. Geschäfte und Restaurants sind evtl. tagsüber geschlossen. Am Ende des Ramadan wird Idul Fitri (auch: Idul al-Fitr (arab. Zuckerfest)) gefeiert. Das Fest ist nach dem Idul Adha der wichtigste muslimische Feiertag. In Indonesien ist das Fastenbrechen als Idul Fitri im sunda-islands.com Lexikon">Lebaran bekannt.

Termine:
2017: 27.05.2017 - 25./26.06.2017
2018: 16.05.2018 - 14./15.06.2018

In der Zeit um Idul Fitri/Idul Fitri im sunda-islands.com Lexikon">Lebaran muss mit einem erhöhten Reiseaufkommen gerechnet werden, weil diese traditionelle die Zeit ist, in der viele Muslime ihre Familie besuchen.

Literatur zum Thema:
Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel

Goldene Säulen in Brunei
Goldene Säulen in Brunei

Rundreisen zum Thema

Zu diesem speziellen Thema gibt es in unserem Programm noch keine vorgefertigte Reiseroute in unserem Programm. Wir arbeiten aber gerne eine individuelle Privatrundreise zu diesem Themenschwepunkt für Sie aus. Nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.