Spezialreiseveranstalter für Indonesien, Borneo und Timor-Leste - Individuelle Rundreisen und Privatreisen

Selamat Datang!

'Selamat Datang' ist die traditionelle Begrüßung für einen ankommenden Gast in Indonesien. Übersetzt bedeutet es in etwa 'Gesegnete Ankunft' oder einfach 'Willkommen'. Die sunda-islands.com OHG ist der führende Spezialist für Ihre Individualreise nach Indonesien, Borneo und Timor-Leste (Osttimor). Wir freuen uns darauf gemeinsam mit Ihnen das Programm für Ihre Privatreise zu erstellen und Ihre Reiseträume wahr werden zu lassen. Hier erwartet Sie keine Buchungsmaschine, sondern ein Team aus Experten, das Ihnen bei der Planung gerne telefonisch oder per E-Mail mit seinem Wissen kompetent zur Seite steht. Unsere Homepage bietet Ihnen ein umfangreiches Online-Angebot mit vielseitigen Rundreisen und ausführlichen Informationen zu Ihrem Reiseziel. Sollten Sie eine Destination vermissen, können natürlich Neukombinationen und andere Änderungen in den Reiseprogrammen auf Wunsch für Sie vorgenommen werden. Wir planen und konzipieren Ihre Traumreise mit Ihnen oder für Sie - egal, ob Sie allein, zu zweit oder als Gruppe reisen möchten. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Unsere Empfehlungen:

Küste nahe Dili

Timor-Leste Explorer

  • 9 Tage
  • 1.305
  • CHF 1.436

Diese Rundreise gibt Ihnen einen guten Überblick zu Menschen, Kultur, Geschichte, Flora und Fauna von Timor-Leste (Osttimor). Lernen Sie die Kultur der verschiedenen Volksgruppen und ihre Geschichte kennen und erleben Sie traumhafte Landschaften, unberüherte Natur und weisse Strände in diesem unentdeckten Paradies.

Reisterrassen auf Bali

Der romantische Westen Balis

  • 4 Tage
  • 525
  • CHF 578

Diese Rundreise entführt Sie in das ruhige Gebiet rund um den Bali Barat Nationalpark in Westbali. Zunächst fahren Sie entlang der Westküste bis Palasari. Hier wohnen Sie in einem wunderschönen Resort mit Blick auf den Stausee innerhalb des Nationalparks. Ausgehen von diesem Refugium im Dschungel machen Sie eine leichte Wanderung, um Vögel und Insekten zu beobachten. Dann reisen Sie weiter bis zur Insel Pulau Menjangan, dem besten Tauch- und Schnorchelplatz Balis. Den Abend verbringen Sie in einem romantischen Strandresort in Pemuteran. Schließlich fahren Sie durch das zentrale Hochland wieder in Richtung Süden. Ihr zurückgezogenes Domizil ist diesmal eine Villa, umgeben von Plantagen. Eine leichte Wanderung am letzten Tag bringt Sie zu einem tropischen Wasserfall.

Fluss in Zentralkalimantan © Ministry of Culture and Tourism, Republic of Indonesia

Dayak und Orang-Utans

  • 5 Tage
  • 875
  • CHF 963

Die Waldwelten von Borneo sind bedroht. Nicht nur die Orang-Utans sind von der Abholzung der Wälder bedroht, auch die Lebensweise der Naturvölker schwindet zusehens. Sie beginnen Ihre Reise zu den letzten Ihrer Art mit einem Besuch im Camp Leakey im Tanjung Puting Nationalpark, wo aus Gefangenschaft befreite Orang-Utans auf Ihre Rückkehr in die Freiheit vorbereitet werden. Stufenweise werden Sie dort von der Versorgung durch Mesnchen entwöhnt, bis Sie selbständig im Wald leben können. Auf einem klotok, einem traditionellem Holzboot, fahren Sie über den Sekonyer in das Parkgebiet und übernachten auch an Bord. Sie bleiben auf dem Wasser, wenn Sie mit einem Schnellboot einen Nachbarfluss hinauffahren und ein Langhaus (lamin) der Dayak besuchen. Sie feiern gemeinsam mit den Dorfbewohnern, übernachten im Langhaus und lernen so mehr über das Alttagsleben der Menschen, bevor Sie in die Zivilisation zurückkehren.

Orang Utan Borneo © ABT

Die Tierwelt Sarawaks

  • 5 Tage
  • 555
  • CHF 611

Die Tierwelt des malaysischen Bundesstaates Sarawak auf der Insel Borneo scheint unerschöpflich. Doch viele der hier beheimateten Tierarten sind bedroht. Während dieser Rundreise statten Sie den Orang-Utans in der Semenggoh Wiederauswilderungsstation einen Besuch ab. Die Tiere, von denen viele aus falscher Haltung befreit worden sind, können sich in dem 700ha großen Waldgebiet frei bewegen und werden dort auf ihre Rückkehr in die Freiheit vorbereitet. Später machen Sie sich u.a. auf die Suche nach Krokodilen in den Mangroven von Damai, Nasenaffen im Bako Nationalpark und Irrawaddidelfine vor der Küste. Zwischen Mai und September können Sie sehen, wo Wasserschildkröten am Strand der Insel Satang ihre Eier ablegen.

Manado Tua im Bunaken Nationalpark © Ministry of Culture and Tourism, Republic of Indonesia

Naturwunder in Nordsulawesi

  • 5 Tage
  • 540
  • CHF 594

Diese Reise führt Sie eine Woche lang durch die Hochlandregion von Nordsulawesi. Es erwarten Sie ereignisreiche Tage voller kultureller Begegnungen und Abenteuern in der Natur. Die Reise beginnt mit einer Erkundung von Manado und einem stimmungsvollen Abendessen zum Sonnenuntergang. Am nächsten Tag führt Sie Ihr Weg ins Hochland. In Tomohon besteigen Sie die Vulkane Lokon und Mahawu. Während einer Wanderung durch das Tangkoko Naturreservat haben Sie die Möglichkeit seltene Koboldmakis und Nashornvögeln zu suchen.

Vulkan Inierie auf Flores © Christopher Missling

Flores: Vulkane, Ikat und Echsen

  • 6 Tage
  • 865
  • CHF 952

Der Osten der Kleinen Sunda-Inseln lockt mit einer erstaunlichen Landschaft und einer reichen Kultur. Besonders beindruckend ist der Vulkan Kelimutu auf der Insel Flores, ein mystischer Ort an dem die Welt der Menschen auf das Reich der Götter und rastlosen Seelen trifft. Im Verlauf der Rundreise steigen Sie auf den Gipfel des Feuerbergs und erleben wie der Sonnenaufgang den Morgennebel über den drei farbigen Kraterseen wegschmilzt. Auf dem Weg nach Westen kommen Sie durch Dörfer in denen die Ikat-Webkunst nachwievor einen wichtigen Teil im Leben der Bewohner ausmacht. Jede Region und jedes Volk hat ihr eigenes Muster. Einst waren Megalith-Kulturen sehr lebendig und hinterließen ihre Spuren in den Dörfern um Bajawa. Ein Höhepunkt der Reise ist der Besuch im Komodo Nationalpark, der Heimat der berühmten Komodowarane. Diese letzten Drachen leben nur auf den Inseln Pulau Komodo, Pulau Rinca und Pulau Padar.