Samboja Lodge Trekking - 4 Tage

Reisedetails & Informationen - Individuelle Rundreise/Privatreise, Tourcode: SI-BPN-03

Detailierter Reiseverlauf

Tag 1: Tourstart Balikpapan (Kalimantan) - Samboja Lestari (A)

Samboja Lodge © Samboja Lodge (BOSF)Samboja LodgeNach Ankunft am Flughafen von Balikpapan ca. einstündige Fahrt zur Samboja Lodge. Die zweistöckige Samboja Lodge wurde mit einheimischen Materialien erbaut. Ausgehend von einem zentralen Turm erstrecken sich zwei Gebäudeflügel. Hier sind die Standardzimmer untergebracht, die jeweils über Klimaanlage und private Badezimmer verfügen. Ebenfalls zum Zimmer gehört eine eigene kleine Terrasse bzw. Balkon. Im unteren Teil des Turm befinden sich gemeinschaftlich genutzte Bereiche, wie Speisesaal, Internetzugang und Aussichtsplattform. Abendessen und Übernachtung in der Samboja Lodge. Nach der Ankunft werden Sie von einem Mitarbeiter der Lodge herumgeführt und erhalten eine kurze Einführung in die Projektarbeit. Anschließend machen Sie einen Spaziergang auf dem zur Lodge gehörenden nature trail (Abhängig von der Ankunftszeit!). Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 2: Samboja Lestari - Bukit Bangkirai - Samboja Lestari (FMA)

Malaienbär / SonnenbärMalaienbär / SonnenbärNach dem Frühstück brechen Sie zu einer Trekkingtour auf. Diese führt durch den Regenwald zu den Fruchtplantagen, die die Nahrungszufuhr der Orangutans sicherstellen. Beobachtung der Orangutans in der Nähe der Lodge, wo sich u.a. auch andere Tiere wie zum Beispiel Borneo-Sonnenbären befinden. Dieses Gebiet steht ausschließlich der Orangutan Survival Foundation zur Verfügung, die 1992 in Borneo gegründet würde. Zum heutigen Zeitpunkt befinden sich ca. 210 Orangutans in der Samboja Lodge die in 6 verschiedenen Arealen rund um die Lodge ausgesetzt wurden. Nach dem Mittagessen brechen Sie nach Bukit Bangkirai auf. Das Parkgebiet befindet sich ca. 1 Fahrtstunde von Samboja Lestari entfernt. Hier können Sie über Hängebrücken und Plattformen wandern. Aus bis zu 40m Höhe genießen Sie den Blick auf das umliegende Blätterdach und die hier lebenden Tiere. U.a. kann man hier mit etwas Glück neben freilebenden Makaken auch Stummelaffen, Maronenlanguren und Nashornvögel beobachten. Auf dem Rückweg legen Sie am Sungai Hitam, dem Schwarzen Fluss, einen Zwischenstop ein. Der späte Nachmittag eigent sich hervorragend für eine Flussfahrt im Mündungsgebiet des Sungai Hitam, um Nasenaffen (Nasalis larvatus) in den Wipfeln der Mangroven zu sichten. Während der Fahrt werden Sie von einheimischen Fischern begleitet. , die sich mit diesem Service eine Nebeneinkunft sichern. Im Anschluss an die Bootsfahrt kehren Sie zur Sambodja Lodge zurück. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 3: Samboja Lestari - Sungai Wain (Fluss) - Samboja Lestari (FMA)

Malaien-Hornvogel (Anthrcoceros malayanus) © Rima SuharkatMalaien-Hornvogel (Anthrcoceros malayanus)Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Auto (Fahrzeit ca. 1 Stunde) zum Schutzgebiet am Sungai Wain. Diese Region wurde 1938 zum Schutzgebiet erklärt und so konnte ein Stück authentischer Regenwald erhalten werden. Vor über 10 Jahren wurden von der BOS Stiftung in diesem Gebiet die ersten Orang-Utans wieder zurück in die Freiheit entlassen. Insgesamt 75 Tiere leben hier. Darunter auch Mütter mit ihren Jungen, wie man bei früheren Besuchen beobachten konnte. Die Trekkingtour über matschige Dschungelpfade dauert etwa 4 Stunden, während derer Sie in direkten Kontakt mit der tropischen Pflanzen- und Tierwelt treten werden. Ein Highlight sind sicherlich auch die zahlreichen hier wachsenden fleischfressenden Pflanzen. In dem geschützten Rückzugsgebiet leben außer den Orang-Utans auch Sonnenbären, zahlreiche andere Affenarten und hunderte verschiedenste Vogelarten. Nach diesem einmaligen Erlebnis Rückkehr zur Samboja Lodge. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 4: Samboja Lestari - Orang-Utan Insel - Tourende Balikpapan (Kalimantan) (F)

Orang Utan Borneo © Oliver C. ThorntonOrang Utan BorneoFrüh am Morgen brechen Sie zu einer Trekkingtour zu den Orang-Utans auf. Diese leben auf künstlichen Inseln. Dort werden sie von den Pflegern mit Zweigen, Früchten und Gemüse versorgt. Die Inseln dürfen zum Schutz der Tiere nicht mehr von Menschen betreten werden. Aber es ist möglich bei der Fütterung zuzuschauen und bei den Vorbereitungen zu helfen. Nach dem Trekking kehren Sie für ein kurzes Frühstück zurück in die Lodge. Anschließend Transfer zum Flughafen von Balikpapan.

Preise, Hotels & Informationen

Preise
Optionen Komfort Deluxe
Preis pro Person EUR 805,-
CHF 894,-
EUR 884,-
CHF 982,-
Individuelle Privatreise mit 2 Personen im Doppelzimmer.
Änderungen und Anpassungen der Reise an Ihre Wünsche sind natürlich möglich, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Gruppenpreise (nur für geschlossene Privatgruppen, ab 4 Personen) auf Anfrage.
EZ-Zuschlag EUR 168,- EUR 193,-
Einzelreisende EUR 1.445,- EUR 1.590,-
Ihre Hotels für diese Reise
(Änderungen auf Ihre Wunschhotels sind natürlich kein Problem!)
OrtKomfort HotelsDeluxe Hotels
Samboja LestariSamboja Lodge
Homestay/Guesthouse
Standard
Samboja Lodge
Homestay/Guesthouse
Deluxe

Nutzen Sie die Reisetasche um sich Reisen für später zu merken und schnell über das Menue mit der Reisetasche (, erscheint sobald Sie eine Reise ablegen) wieder wieder aufzurufen - Oder um sie Ihrer Reiseanfrage hinzuzufügen wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich ein individuelles Angebot erstellen lassen möchten.

In Ihrer Reisetasche merken
Karte

Kommt noch

Informationen, Leistungen, Hinweise
Abfahrts-/Ankunftsort:

Balikpapan (Kalimantan) / Balikpapan (Kalimantan)

Hotel/Flughafen Transfers:

Transfers inklusive von und zu den oben genannten Flughäfen und Hotels in der unmittelbaren Region.

Leistungen (inklusive):

Tourverlauf als Privattour
Englischsprachige Reiseleitung
Klimatisiertes Fahrzeug mit Fahrer
Übernachtungen: DZ angegebene/gleichwertige Hotels
Transfers, Eintrittsgelder und Besichtigungen laut Programm
Verpflegung wie angegeben:
3x Frühstück 2x Mittagessen/Lunchbox 3x Abendessen

Nicht enthalten sind:

Eigene Ausgaben
Zusatzleistungen (als "optional" gekennzeichnet)
Nicht genanntes Programm
Saisonaufschläge

Beste Reisezeit(en):

April - Okotber

Wichtige Hinweise:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 2 Personen. Preise für Einzelreisende auf Anfrage.
Hinweis für Reisen in infrastrukturell schwache Gebiete:
Die Regionen außerhalb der Ballungszentren in Indonesien (Java und Bali) sowie Timor-Leste (Dili) sind zum Teil kaum touristisch entwickelt. Die nötige Infrastruktur in Form von regelmäßigen Flugverbindungen, Restaurants und Hotels von einfacher bis gehobener Kategorie befindet sich im Aufbau. Flugverspätungen und -streichungen sind üblich. Warmwasser in den Bädern, Klimaanlage und bequeme Betten in den Zimmern sind kein Standard, den man immer und überall erwarten kann. Möglicherweise haben die Sprachkenntnisse und Kommunikationsfähigkeiten der Guides nur einen geringen Umfang und können sehr von lokalen kulturellen Besonderheiten geprägt sein. Reisen durch diese Gebiete haben z.T. Expeditionscharakter. Das betrifft u.a. Reisen in Sumatra, Kalimantan, Sulawesi, die Kleinen Sunda-Inseln/Nusa Tenggara und andere Gebiete in Ostindonesien sowie Timor-Leste.
- Weitere Informationen zur Samboja Lodge finden Sie auf dem Factsheet (pdf).
Bitte beachten Sie die Reiseinformationen und unsere Packliste für die Region.
Bei Reisen in islamische Länder kann es während dem Fastenmonat Ramadan, an hohen Feiertagen und Freitagen zu Beeinträchtigungen kommen.
Vulkanismus: Die Sunda-Inseln sind größtenteils vulkanischen Ursprungs und weisen hohe vulkanische Aktivität auf. Entsprechend ist es möglich, dass Routen oder Besichtigungen, insbesondere Besichtigungen von Vulkanen, auf Grund von aktueller Aktivität und daraus resultierenden Sperrungen geändert und durch Alternativprogramm/-routen ersetzt werden müssen. Den aktuellen Status der wichtigsten Vulkane finden Sie hier: Aktueller Status der Vulkane auf den Sunda-Inseln.
Während der Trockenzeit kann es in diesem Gebiet durch Waldbrände auf Borneo und Sumatra zu sogenanntem Haze kommen. Dies ist ein jährlich in unterschiedlicher Ausprägung wiederkehrendes Phänomen in der gesamten Region. Bitte informieren Sie sich vorab und auch während der Reise über das ASEAN Regional Haze Situation Center zur tagesaktuellen Situation.

Flugempfehlung(en):

Wir empfehlen folgende Flugverbindungen und buchen diese gerne zusammen mit Ihrem Wunschprogramm für Sie:
Singapore Airlines/Silk Air Singapore Airlines/Silk Air (z.B. mit Singapore Stopover) nach Balikpapan (Kalimantan).

Reiseführer zu dieser Reise (bei Amazon):

Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel