Ihre unverbindliche Anfrage

Nias Rundreise - 8 Tage

Individuelle Rundreise/Privatreise vom Spezialisten mit persönlichem Fahrer und Reiseleiter, hochwertigen Hotels, individuell anpassbar an Ihre Wünsche
Reisedetails & Informationen - Tourcode: SI-MES-05 (Täglich)

Detailierter Reiseverlauf

Tag 1: Tourstart Medan/Kuala Namu (Sumatra) - Gunungsitoli - Gomo

Nach der Ankunft am Flughafen Binaka in der Nähe von Gunungsitoli werden Sie von Ihrer persönlichen Reiseleitung begrüßt. Gemeinsam brechen Sie in das ca. 90km entfernte Gomo in Südnias auf. Während der Fahrt zieht die Landschaft an Ihnen vorbei. Sie kommen immer wieder durch kleine Siedlungen, bis Sie das einfache Guesthouse in Gomo erreichen.

Tag 2: Gomo (F)

Nach dem landestypischen Frühstück im Guesthouse fahren Sie nach Tundru Baho und Boronadu, dem ältesten Dorf der Insel. Die Vorfahren der Inselbewohner siedelten dort hinterließen Spuren ihrer Kultur in Form großer Megalithe. Diese sind heute noch ein wichtiger Bestandteil der Kultur auf Nias.

Tag 3: Gomo - Telukdalam (F)

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Unterkunft in Gomo und fahren weiter nach Telukdalam an der Südspitze von Nias. Sie besuchen das Festungsdorf Bawömataluo und besichtigen das Haus des Königs. Das große Gebäude wurde aus massivem Holz gebaut und verfügt über eine beeindruckende Deckenkonstuktion. Der Boden verfügt über verschiedene Ebenen, über die sich die Gefolgschaft des Königs nach strenger Hierarchie verteilt haben. Die höchste Ebene war dem Häuptling vorbehalten. Auf dem Platz vor dem Omo Namadu Laowu stehen die großen Springsteine. Das traditionelle Steinspringen wird heute hauptsächlich für Besucher vorgeführt. Früher galten junge Männer als erwachsen, wenn sie den etwa 2m hohen Steinblock überspringen konnten. Sie sehen außerdem die Vorführung eines Kriegstanzes in traditioneller Kampfausrüstung. Übernachtung in Telukdalam.

Tag 4: Telukdalam (F)

Nach dem Frühstück brechen Sie zu einer Rundfahrt durch weitere der traiditonellen Dörfer auf. Sie besuchen Botohilitano und Hiliamaeta Niha. Außerdem erkunden Sie Orahili und Hilisimaetano, bevor Sie in den Süden an den Strand von Laundi fahren. Dort bleibt Zeit für etwas Entspannung Am Strand. Sie können Sonnenbaden oder Schwimmen. Übernachtung in Teludalam.

Tag 5: Telukdalam - Gunungsitoli (F)

Am Morgen verlassen Sie Südnias und fahren zurück in Richtung Norden. Ihr Ziel ist Gunungsitoli. Unterwegs besuchen Sie die traditionellen Dörfer in Helefaniah. Im Dorf Tumori steht ein für Nordnias sehr typisches, traditonelles Haus. Die Bauweise ist deutlich leichter im Vergleich zu den Festungsdörfern im Süden. Am Nachmittag Besuch des Muesums Pusaka Nias (Heimatmuseum). Übernachtung in Gunungsitoli

Tag 6: Gunungsitoli - Sirombu (F)

Von der Ostküste fahren Sie heute an die Westküste nach Sirombu. Unterwegs besichtigen Sie das Dorf Onolimbu und Megalithe in Mandrehe. Übernachtung in einer einfachen Unterkunft in Sirombu.

Tag 7: Sirombu - Gunungsitoli (F)

Frühstück im Hotel. Das Highlight des heutigen Tages ist ein Besuch der Megalithe in Moro'o. Sie gelten als die größten ihrer Art in der Region. Später kehren Sie nach Gunungsitoli zurück.

Tag 8: Gunungsitoli - Tourende Medan/Kuala Namu (Sumatra) (F)

Frühstück im Guesthouse. Der Tag steht Ihnne bis zur Rückkehr zum Flughafen zur freien verfügung.

Hotels, Preise & Informationen

Ihre Hotels für diese Reise
(Änderungen auf Ihre Wunschhotels sind natürlich kein Problem!)
OrtKomfort Hotels
GomoAnome Guesthouse
Homestay/Guesthouse
TelukdalamLili's Homestay
Homestay/Guesthouse
GunungsitoliWisma Soliga
Homestay/Guesthouse
SirombuTokosa Inn
Homestay/Guesthouse
Preise
Optionen Komfort
Preis pro Person Auf Anfrage
Individuelle Privatreise mit 2 Personen im Doppelzimmer.
Änderungen und Anpassungen der Reise an Ihre Wünsche sind natürlich möglich, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Gruppenpreise (nur für geschlossene Privatgruppen, ab 4 Personen) auf Anfrage.
EZ-Zuschlag Auf Anfrage
Einzelreisende Auf Anfrage

Nutzen Sie die Reisetasche um sich Reisen für später zu merken und schnell über das Menue mit der Reisetasche (, erscheint sobald Sie eine Reise ablegen) wieder wieder aufzurufen - Oder um sie Ihrer Reiseanfrage hinzuzufügen wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich ein individuelles Angebot erstellen lassen möchten.

In Ihrer Reisetasche merken
Karte

Kommt noch

Informationen, Leistungen, Hinweise
Abfahrts-/Ankunftsregion:

Medan/Kuala Namu (Sumatra) / Medan/Kuala Namu (Sumatra)
Starttag: Täglich

Hotel/Flughafen Transfers:

Transfers inklusive von und zu den oben genannten Flughäfen und Hotels in der unmittelbaren Region.

Leistungen (inklusive):

Tourverlauf als Privattour
Englischsprachige Reiseleitung
Klimatisiertes Fahrzeug mit Fahrer
Übernachtungen: DZ angegebene/gleichwertige Hotels
Transfers, Eintrittsgelder und Besichtigungen laut Programm
Verpflegung wie angegeben:
7x Frühstück

Nicht enthalten sind:

Eigene Ausgaben
Zusatzleistungen (als "optional" gekennzeichnet)
Nicht genanntes Programm
Saisonaufschläge

Beste Reisezeit(en):

Februar - September

Wichtige Hinweise:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 2 Personen. Preise für Einzelreisende auf Anfrage.
Diese Rundreise enthält Inlandsflüge. Die meisten indonesischen Fluggesellschaften stehen auf der Schwarzen Liste der Europäischen Union. Bitte beachten Sie unbedingt die Reiseinformationen zu Inlandsflügen!
Hinweis für Reisen in infrastrukturell schwache Gebiete:
Die Regionen außerhalb der Ballungszentren in Indonesien (Java und Bali) sowie Timor-Leste (Dili) sind zum Teil kaum touristisch entwickelt. Die nötige Infrastruktur in Form von regelmäßigen Flugverbindungen, Restaurants und Hotels von einfacher bis gehobener Kategorie befindet sich im Aufbau. Flugverspätungen und -streichungen sind üblich. Warmwasser in den Bädern, Klimaanlage und bequeme Betten in den Zimmern sind kein Standard, den man immer und überall erwarten kann. Möglicherweise haben die Sprachkenntnisse und Kommunikationsfähigkeiten der Guides nur einen geringen Umfang und können sehr von lokalen kulturellen Besonderheiten geprägt sein. Reisen durch diese Gebiete haben z.T. Expeditionscharakter. Das betrifft u.a. Reisen in Sumatra, Kalimantan, Sulawesi, die Kleinen Sunda-Inseln/Nusa Tenggara und andere Gebiete in Ostindonesien sowie Timor-Leste.
Bitte beachten Sie die Reiseinformationen und unsere Packliste für die Region.
Bei Reisen in islamische Länder kann es während dem Fastenmonat Ramadan, an hohen Feiertagen und Freitagen zu Beeinträchtigungen kommen.
Vulkanismus: Die Sunda-Inseln sind größtenteils vulkanischen Ursprungs und weisen hohe vulkanische Aktivität auf. Entsprechend ist es möglich, dass Routen oder Besichtigungen, insbesondere Besichtigungen von Vulkanen, auf Grund von aktueller Aktivität und daraus resultierenden Sperrungen geändert und durch Alternativprogramm/-routen ersetzt werden müssen. Den aktuellen Status der wichtigsten Vulkane finden Sie hier: Aktueller Status der Vulkane auf den Sunda-Inseln.
Während der Trockenzeit kann es in diesem Gebiet durch Waldbrände auf Borneo und Sumatra zu sogenanntem Haze kommen. Dies ist ein jährlich in unterschiedlicher Ausprägung wiederkehrendes Phänomen in der gesamten Region. Bitte informieren Sie sich vorab und auch während der Reise über das ASEAN Regional Haze Situation Center zur tagesaktuellen Situation.

Flugempfehlung(en):

Wir empfehlen folgende Flugverbindungen und buchen diese gerne zusammen mit Ihrem Wunschprogramm für Sie:
Singapore Airlines/Silk Air Singapore Airlines/Silk Air (z.B. mit Singapore Stopover) nach Medan/Kuala Namu (Sumatra).