Das vulkanische Hochland Balis - 4 Tage

Reisedetails & Informationen - Individuelle Rundreise/Privatreise, Tourcode: SI-DPS-09

Detailierter Reiseverlauf

Tag 1: Tourstart Denpasar (Bali) - Tampaksiring - Penelokan (MA)

Tirta Empul QuelleTirta Empul QuelleFrühmorgens werden Sie in der Hotellobby von Ihrem persönlichen Reiseleiter abgeholt und beginnen die Balirundreise mit einem Besuch des von fruchtbaren Reisfeldern umgebene "Garuda Dorf". Die Bewohner haben sich auf die Fertigung von Garudastatuen spezialisiert. Das Reittier des Gottes Vishnu ist das Wappentier Indonesiens. In den Werkstätten können Sie den Handwerkern auch wirklich bei der Arbeit zusehen. Nicht weit vom Garuda Dorf entfernt befindet sich der Ort Petulu, wo Sie eine ganze Schar weißer Reiher niedergelassen hat. Sie können die majestätisch umherschreitenden Vögel bei der Jagd und bei der Brutpflege fotografieren. Weiter geht die Fahrt nach Tampaksiring zum Pura Tirta Empul. Die kunstvoll angelegten Wasserbecken werden mit dem kristallklare Wasser heiliger Quellen gespeist. Auch heute noch finden in dem Quellheiligtum Reinigungsrituale statt. Kranke Menschen aus allen Teilen der Insel kommen zum Tempel, um das reinigende Wasser mit magischen Kräften (Panjoran) als Heilmittel zu empfangen. Oberhalb der Anlage befindet sich die ehemalige Sommerresidenz von Soekarno, dem 1. Präsidenten Indonesiens. Dort empfing er Staatsgäste, um Sie am Zauber Balis teilhaben zu lassen. Vorbei an den kunstvollem Reisterrassen führt ide Fahrt hoch hinaus bis an den Rand des Vulkans Batur. Von dort aus haben Sie einen traumhaften Ausblick auf den Vulkankrater mit dem halbmondförmigen See und dem aktiven "jungen Batur", der auch Gunung Lebah (Berg in der Tiefe) genannt wird, Das Mittagessen wird in einem landestypischen Restaurant mit schönem Ausblick auf die umliegende Landschaft serviert. Nach diesem einmaligen Erlebnis Check-in im Hotel am Kraterrand.

Tag 2: Penelokan - Batur - Ubud (FM)

Landschaft in der Batur-CalderaLandschaft in der Batur-CalderaDer heutige Tag beginnt sehr früh. Bereits um 03:00 Uhr morgens beginnt der Aufstieg zum Gipfel des Vulkans Batur. Ein professioneller Trekkingguide einige hilfreiche Träger stehen Ihnen während des gesamten Auf- und Abstieges zur Seite. Wenn das Wetter es zulässt werden Sie gegen 06:00 Uhr den einzigartig schönen Sonnenaufgang auf dem Gipfel des Batur erleben. Unterwegs werden Getränke und Snacks gereicht. Ihr Frühstück erwartet Sie nach der Rückkehr im Hotel. Erholung von den morgendlichen Aktivitäten verspricht ein Bad in den Heißen Quellen am späteren Vormittag. Nach dem Mittagessen machen Sie einen Bootsausflug auf dem Batursee, der Sie nach Trunyan führen wird. Trunyan ist neben Tenganan eines der beiden Dörfer, in denen noch die ursprünglichen Bewohner Balis leben. Die Bali Aga haben sich der Hinduisierung entzogen und ihre ursprüngliche Kultur und animistischen Glauben bewahrt. Charakteristisch für die Bali Aga von Trunyan ist ihr Totenkult. Die Toten werden nicht wie in Bali allgemein üblich in Form einer Totenverbrennungszeremonie bestattet, sondern unter dem heiligen "Taru Manyan"-Baum abgelegt. Einem großen Banyanbaum dessen Name "Duftbaum" bedeutet, denn die Dorfbewohner glauben fest daran, dass der Baum die Entstehung des natürlichen Verwesungsgeruch verhindert. Nach dem Besuch geht es mit dem Boot wieder zurück nach Penelokan. Anschließend setzen Sie die Fahrt fort und erreichen Ubud im Laufe des Nachmittags. Check-in Ihrem Hotel in Ubud.

Tag 3: Ubud - Munduk (FM)

OchsenpflugOchsenpflugNach dem Frühstück im Hotel Fahrt zum traditionellen Markt von Ubud, der in den frühen Morgenstunden besonders lebhaft ist. Ihr Reiseleiter wird Ihnen gerne die verschiedenen exotischen Gewürze, Früchte und vieles mehr erklären bzw. probieren lassen. Nach diesem lehrreichen Erlebnis kurze Fahrt zum Ausgangspunkt der ca. 1 1/2stündigen Wanderung (Soft Trekking) in den Reisterrassen rund um Ubud. Unterwegs in der balinesischen Hügellandschaft wird Ihnen Ihr Reiseleiter die tropische Pflanzenwelt näher erklären. Landestypische Erfrischungen, wie echter balinesischer Kaffee, gebackene Bananen und frische balinesische Kuchen, werden zur Stärkung in einem balinesischen Warung (kleiner Kiosk) eingenommen. Im Anschluss daran Besichtigung der Elefantenhöhle Goa Gajah, einer ganz interessanten Tempelanlage, die vor langer Zeit Brahmanenpriestern und Asketen als Meditationsplatz diente. Nach dem Mittagessen geht es weiter in Richtung Hochland. Check-in und Übernachtung in Munduk.

Tag 4: Munduk - Mengwi - Tourende Denpasar (Bali) (FM)

Der Ulun Danu TempelDer Ulun Danu TempelSie ein ca. 1 ½ stündiger Spaziergang rund um den See Tamblingan. Anschließend fahren Sie weiter nach Bedugul und zum See Bratan, einem mit Süßwasser gefüllten Vulkankrater. Dort besichtigen Sie die Tempelanlage Pura Ulun Danu Bratan am Seeufer. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie den "Pasar Candi Kuning", einen auf der ganzen Insel bekannten Orchideenmarkt. Dort können Sie Ihren Hausbedarf an exotischen Gewürzen und Blumensamen decken. Mittagessen unterwegs. Nachmittags Besuch des Staatstempels der Könige von Gelgel. Der Pura Taman Ayun befindet sich in dem idyllischen Dorf Mengwi. Abschließend kommen Sie zu einem weiteren Höhepunkt der Rundreise und zwar erreichen Sie den Meerestempel Tanah Lot, der etwa 200m vor der Westküste auf einem Felsen thront. Gegen Abend füllen sich die Aussichtspunkte mit Besuchern, die hier den Sonnenuntergang erleben möchten. Denn dann setzt sich die dunkle Silhouette scharf von der im Meer versinkenden Sonne ab und der Tempel zu einem der beliebtesten Fotomotive der Insel. Die Rundreise endet in Ihrem Anschlusshotel in Südbali.

Preise, Hotels & Informationen

Preise
Optionen Komfort Deluxe
Preis pro Person EUR 540,-
CHF 616,-
EUR 682,-
CHF 778,-
Individuelle Privatreise mit 2 Personen im Doppelzimmer.
Änderungen und Anpassungen der Reise an Ihre Wünsche sind natürlich möglich, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Gruppenpreise (nur für geschlossene Privatgruppen, ab 4 Personen) auf Anfrage.
EZ-Zuschlag EUR 106,- EUR 240,-
Einzelreisende EUR 970,- EUR 1.225,-
Ihre Hotels für diese Reise
(Änderungen auf Ihre Wunschhotels sind natürlich kein Problem!)
OrtKomfort HotelsDeluxe Hotels
PenelokanLake View Hotel

Superior
Lake View Hotel

Deluxe
UbudSamhita Garden Villa

Deluxe
Maya Ubud Resort and SPA

Superior
MundukPuri Lumbung Cottages

Standard Cottage
Munduk Moding Plantation Nature Resort and SPA

Garden Suite

Nutzen Sie die Reisetasche um sich Reisen für später zu merken und schnell über das Menue mit der Reisetasche (, erscheint sobald Sie eine Reise ablegen) wieder wieder aufzurufen - Oder um sie Ihrer Reiseanfrage hinzuzufügen wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich ein individuelles Angebot erstellen lassen möchten.

In Ihrer Reisetasche merken
Karte

Kommt noch

Informationen, Leistungen, Hinweise
Abfahrts-/Ankunftsort:

Denpasar (Bali) / Denpasar (Bali)

Hotel/Flughafen Transfers:

Transfers inklusive von und zu den oben genannten Flughäfen und Hotels in der unmittelbaren Region.

Leistungen (inklusive):

Tourverlauf als Privattour
Deutschsprachige Reiseleitung
Klimatisiertes Fahrzeug mit Fahrer
Übernachtungen: DZ angegebene/gleichwertige Hotels
Transfers, Eintrittsgelder und Besichtigungen laut Programm
Verpflegung wie angegeben:
3x Frühstück 4x Mittagessen/Lunchbox 1x Abendessen

Nicht enthalten sind:

Eigene Ausgaben
Zusatzleistungen (als "optional" gekennzeichnet)
Nicht genanntes Programm
Saisonaufschläge

Beste Reisezeit(en):

April - November

Wichtige Hinweise:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 2 Personen. Preise für Einzelreisende auf Anfrage.
Bitte beachten Sie die Reiseinformationen und unsere Packliste für die Region.
Bei Reisen in islamische Länder kann es während dem Fastenmonat Ramadan, an hohen Feiertagen und Freitagen zu Beeinträchtigungen kommen.
Vulkanismus: Die Sunda-Inseln sind größtenteils vulkanischen Ursprungs und weisen hohe vulkanische Aktivität auf. Entsprechend ist es möglich, dass Routen oder Besichtigungen, insbesondere Besichtigungen von Vulkanen, auf Grund von aktueller Aktivität und daraus resultierenden Sperrungen geändert und durch Alternativprogramm/-routen ersetzt werden müssen. Den aktuellen Status der wichtigsten Vulkane finden Sie hier: Aktueller Status der Vulkane auf den Sunda-Inseln.

Flugempfehlung(en):

Wir empfehlen folgende Flugverbindungen und buchen diese gerne zusammen mit Ihrem Wunschprogramm für Sie:
Singapore Airlines/Silk Air Singapore Airlines/Silk Air (z.B. mit Singapore Stopover) nach Denpasar (Bali).

Reiseführer zu dieser Reise (bei Amazon):

Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel