Erlebnis Manado und Minahasa - 4 Tage

Reisedetails & Informationen - Individuelle Rundreise/Privatreise, Tourcode: SI-MDC-01

Detailierter Reiseverlauf

Tag 1: Tourstart Manado (Sulawesi) - Manado (A)

Manado Tua im Bunaken Nationalpark © Ministry of Culture and Tourism, Republic of IndonesiaManado Tua im Bunaken NationalparkNach der Landung in Mandado werden Sie von Ihrer persönlichen Reiseleitung begrüßt und zunächst zu Ihrem Hotel in Manado begleitet. Nach dem Check-in brechen Sie zu einer Rundfahrt durch die Hauptstadt der Provinz Nordsulawesi auf. Gegründet wurde Manado im 17. Jahrhundert und wurde schnell zu einem wichtigen Standort des Gewürzhandels. Die Niederländische Ostindien-Kompanie erbaute 1658 ein Fort, um die eigene Vormachtstellung im Gewürzhandel zu unterstreichen. Im Rahmen der Stadtrundfahrt besichtigen Sie das Denkmal von Dotu Lolong Lasut, das an den Gründer der ersten Siedlung, die damals noch unter dem Namen "Wenang" bekannt war, erinnert. Sehenswert sind auch die beiden chinesischen Tempel der Stadt. Der älteste Tempel ist der Ban Hin Kiong Tempel aus dem 19. Jahrhundert. Ein besonderes Erlebnis ist das Fest Toa Peh Kong, das in diesem Tempel immer 15 Tage vor dem chinesischen Neujahr gefeiert wird (meist im Februar). Weiter geht es zu einem Orchideenpark, der einige hübsche Exemplare dieser exotischen Pflanzen ausstellt. Vom Manado Hilltop Restaurant genießen Sie während einer Erholungspause am Nachmittag den Blick über die Stadt. Abendessen in einem Fischrestaurant in der Stadt. Serviert werden Seafoodgerichte auf Minahasaart.

Tag 2: Manado - Minahasa-Hochland - Manado (FMA)

Waruga - Sarkophag in Nordsulawesi © Ministry of Culture and Tourism, Republic of IndonesiaWaruga - Sarkophag in NordsulawesiNach dem Frühstück nutzen Sie den frühen Morgen, um nach Tinoor hinaufzufahren und dort einen einmaligen Blick über Manado und die vorgelagerte Insel Bunaken zu genießen. Im Gegensatz zu den anderen Teilen der Insel Sulawesi verfügt Nord-Sulawesi über mehrere aktive und inaktive Vulkane (z.B. Manadotua vor der Küste). Zeichen für die vulkanische Aktivität finden sich vor allem im Gebiet der Tondanu-Caldera, die Sie im Laufe diese Tages erkunden werden. Bereits auf dem Weg nach Tomohon kommen Sie an den Vulkanen Lokon und Mahawu vorbei. Im Ort Lahendong treten Schwefelgase an die Oberfläche. Schwefel ist es auch, der für die typische Färbung des Sees Danau Linau (Linow) verantwortlich ist. Je nach Schwefelgehalt ändert sich die Farbe des Wassers. Ihr Weg führt Sie weiter nach Süden zum Ort Kawangkoan. Hier gibt es einen Kleintiermarkt auf dem nicht nur Hunde und Vögel, sondern auch Wildschweine, Schlangen und Ratten verkauft werden. Ein Abstecher nach Pulutan, einem Töpferdorf, und nach Remboken direkt am Ufer des Sees Danau Tondanu. Zum Mittagessen kehren Sie in ein schwimmendes Restaurant auf dem See ein. Hier wird die lokale Spezialität "Ikan Mas" serviert, ein über dem offenen Feuer gegrillter Karpfen. Gegen Ende des heutigen Ausfluges fahren Sie nach Sawangan. Hier findet sich eine Sammlung der früher für diese Region so typischen Steinsärge namens Waruga. Verstorbene wurden sitzend in den Särgen bestattet. Die Wände der Waruga sind mit Steinmetzarbeiten verziert, die sowohl blumige Ornamente, als auch Darstellungen von Personen zeigen.

Tag 3: Manado - Bunaken - Manado (FMA)

Mit dem Boot nach Bunaken © Sarah NoakMit dem Boot nach BunakenSie frühstücken am Morgen im Hotel. Anschließend werden Sie in der Lobby abgeholt und fahren mit einem Boot hinaus in den Bunaken Nationalpark. Der Park ist ca. 890km² groß und umfasst die Gewässer um die fünf Inseln Bunaken, Manado Tua, Siladen, Mantehage und Naen. Als besonders schützenswert gelten aber die umliegenden Korallenriffe, die gemeinsam mit den Mangroven und Seegraswiesen ein emfindliches Ökosystem bilden. Der Park beheimatet auf sehr kleinem Gebiet eine große Vielfalt unterseeischer Flora und Fauna. Tauchern sind die steilen Wände vor Manado Tua und Siladen ein Begriff. Für Anfänger und Schnorchler eignen sich besonders die flacheren Riffe in der Bucht vor Pantai Liang auf der Insel Bunaken. Gegen Mittag machen Sie ein Picknick am Strand, bevor Sie am Nachmittag in Ihr Hotel in Manado zurückkehren.

Tag 4: Manado - Tourende Manado (Sulawesi) (F)

Sie frühstücken ein letztes Mal in Ihrem Stadthotel. Bis zum Transfer zum Flughafen steht Ihnen der heutige Tag zur freien Verfügung.

Preise, Hotels & Informationen

Preise
Optionen Komfort Deluxe
Preis pro Person EUR 475,-
CHF 518,-
EUR 493,-
CHF 538,-
Individuelle Privatreise mit 2 Personen im Doppelzimmer.
Änderungen und Anpassungen der Reise an Ihre Wünsche sind natürlich möglich, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Gruppenpreise (nur für geschlossene Privatgruppen, ab 4 Personen) auf Anfrage.
EZ-Zuschlag EUR 102,- EUR 119,-
Einzelreisende EUR 855,- EUR 885,-
Ihre Hotels für diese Reise
(Änderungen auf Ihre Wunschhotels sind natürlich kein Problem!)
OrtKomfort HotelsDeluxe Hotels
ManadoHotel Gran Puri

Superior
Hotel Aryaduta Manado

Superior

Nutzen Sie die Reisetasche um sich Reisen für später zu merken und schnell über das Menue mit der Reisetasche (, erscheint sobald Sie eine Reise ablegen) wieder wieder aufzurufen - Oder um sie Ihrer Reiseanfrage hinzuzufügen wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich ein individuelles Angebot erstellen lassen möchten.

In Ihrer Reisetasche merken
Karte

Kommt noch

Informationen, Leistungen, Hinweise
Abfahrts-/Ankunftsort:

Manado (Sulawesi) / Manado (Sulawesi)

Hotel/Flughafen Transfers:

Transfers inklusive von und zu den oben genannten Flughäfen und Hotels in der unmittelbaren Region.

Leistungen (inklusive):

Tourverlauf als Privattour
Englischsprachige Reiseleitung
Klimatisiertes Fahrzeug mit Fahrer
Übernachtungen: DZ angegebene/gleichwertige Hotels
Transfers, Eintrittsgelder und Besichtigungen laut Programm
Verpflegung wie angegeben:
3x Frühstück 2x Mittagessen/Lunchbox 3x Abendessen

Nicht enthalten sind:

Eigene Ausgaben
Zusatzleistungen (als "optional" gekennzeichnet)
Nicht genanntes Programm
Saisonaufschläge

Beste Reisezeit(en):

April - November

Wichtige Hinweise:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 2 Personen. Preise für Einzelreisende auf Anfrage.
Bitte beachten Sie die Reiseinformationen und unsere Packliste für die Region.
Bei Reisen in islamische Länder kann es während dem Fastenmonat Ramadan, an hohen Feiertagen und Freitagen zu Beeinträchtigungen kommen.
Vulkanismus: Die Sunda-Inseln sind größtenteils vulkanischen Ursprungs und weisen hohe vulkanische Aktivität auf. Entsprechend ist es möglich, dass Routen oder Besichtigungen, insbesondere Besichtigungen von Vulkanen, auf Grund von aktueller Aktivität und daraus resultierenden Sperrungen geändert und durch Alternativprogramm/-routen ersetzt werden müssen. Den aktuellen Status der wichtigsten Vulkane finden Sie hier: Aktueller Status der Vulkane auf den Sunda-Inseln.

Flugempfehlung(en):

Wir empfehlen folgende Flugverbindungen und buchen diese gerne zusammen mit Ihrem Wunschprogramm für Sie:
Singapore Airlines/Silk Air Singapore Airlines/Silk Air (z.B. mit Singapore Stopover) nach Manado (Sulawesi).

Reiseführer zu dieser Reise (bei Amazon):

Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel