Ihre unverbindliche Anfrage

Land der Bugis und Tana Toraja - 6 Tage

Individuelle Rundreise/Privatreise vom Spezialisten mit persönlichem Fahrer und Reiseleiter, hochwertigen Hotels, individuell anpassbar an Ihre Wünsche
Reisedetails & Informationen - Tourcode: SI-UPG-IH1 (Täglich)

Detailierter Reiseverlauf

Tag 1: Tourstart Makassar (Sulawesi) - Makassar (A)

Phinisi im HafenPhinisi im HafenIhre Reiseleitung nimmt Sie am Flughafen von Makassar (Ujung Pandang) in Empfang und begleitet Sie auf eine Stadtrundfahrt durch die Provinzhauptstadt. Fort Rotterdam wurde noch von den Holländern als Handels- und Regierungszentrum erbaut. Am Paotere Ankerplatz im Hafen von Makassar liegen die traditionellen Pinisi-Motorseler der Bugis. An Bord der Schiffe werden alle Arten von Waren zu den kleineren Inseln im Archipel gebracht. An Deck und um Laderaum stapeln sich Kisten mit Lebensmitteln, Möbeln oder Betonsäcke aus dem benachbarten Maros. Später genießen Sie Ihr Abendessen in einem ausgezeichneten Seafoodrestaurant in der Stadt.

Tag 2: Makassar - Sengkang (FMA)

Rammang Rammang © Rima SuharkatRammang RammangAm Morgen Fahrt nach Maros. Der Ort befindet sich ca. eine Fahrtstunde nördlich von Makassar. Sie besuchen Dorf Rammang Rammang, das von einer schönen Kalksteinlandschaft umgeben ist. Man erreicht das Dorf über kleine Kanäle. Am Startpunkt besteigen Sie ein katinting, ein kleines Holzboot mit wenig Tiefgang. Die Fahrt über die verzweigten Flussarme dauert ca. 20 Minuten. Auf einer Fläche von 450qkm finden sich überall dramatische Felsformationen und Höhlen. Sie laufen zunächst ca. 20 Minuten durch die Reisfelder und vorbei an Kokospalmen. In der Nähe des Dorfes befinden sich Höhlen, in denen man Höhlenmalereien findet. Anschließend Weiterfahrt in Richtung Norden. Mittagessen unterwegs. Am Nachmittag erreichen Sie den Ort Sengkang am Ufer des Tempesees. Am späten Nachmittag fahren Sie mit einem kleinen Boot über den See zum schwimmenden Dorf. Während der Fahrt können Sie viele Wasservögel sehen. Die schwimmenden Häuser des Dorfes sind aus Bambus gefertigt. Die Bewohner sind meist Fischer, die den Fang des Tages auf der Terrasse trocknen, um ihn später auf dem Markt zu verkaufen. Sie bleiben bis zum Sonnenuntergang und kehren dann zur Stadt zurück. Abendessen in einem einheimischen Restaurant.

Tag 3: Sengkang - Rantepao (FMA)

Büffel in Tanah Toraja © Rima SuharkatBüffel in Tanah TorajaNach dem Frühstück verlassen Sie Sengkang und fahren weiter in Richtung Tana Toraja. Mittagessen in einem einfachen Restaurant unterwegs. Nach und nach verändert sich die Landschaft und man kann die typischen Dächer der Toraja am Straßenrand sehen. Die Häuserfronten sind mit geschnitzten Büffelköpfen geschmückt. In den Hügeln hoch über der Stadt Makale wacht eine große Jesusstatue. Diese besondere Verbindung aus Christentum und animistischem Glauben findet sich überall in Tana Toraja. Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie Rantepao. Übernachtung im Hotel.

Tag 4: Rantepao (FMA)

Traditionelle Tau-Tau in Tana Toraja © Christopher MisslingTraditionelle Tau-Tau in Tana TorajaTagestour durch Tana Toraja. Die Hochlandregion der Toraja hat einiges zu bieten. In Lemo sind Gräber in die steile Felswand gehauen worden und auf den Balkonen davor stehen "Tau-Taus", Bildnisse der Toten, die auf die Lebenden schauen. Viele Angehörige des lokalen Adels sind in den Höhlengräbern von Londa begraben. Das Dorf Kete Kesu ist bekannt für seine Holzschnitzarbeiten und Malereien. Auf dem Markt von Rantepao haben Sie die Gelegenheit einige der dargebotenen Handarbeiten zu erstehen oder sich den Souvenierläden zu widmen.

Tag 5: Rantepao (FMA)

Tanah Toraja © Rima SuharkatTanah TorajaWanderung durch Tana Toraja. Der Tag beginnt mit einem Besuch von Pallawa, um dort die traditionelle Häuser der Toraja zu besichtigen. Dann geht es hinauf nach Batutumonga, 1.300 m über dem Meeresspiegel, mit einem einzigartigen Blick über Rantepao und die umliegenden Täler. Nach dem leichten Mittagessen begeben Sie sich auf eine leichte 2 bis 3-stündige Wanderung durch abgelegene Dörfer, Plantagen, Wäldchen und Reisfelder. Der Abstieg nach Tikala ist ein einzigartiges Erlebnis. Dort angekommen erwartet Sie ein Auto, das Sie zurück zum Hotel bringen wird.

Tag 6: Rantepao - Pare Pare - Tourende Makassar (Sulawesi) (FM)

Verkehr in Makassar © Mardy SuharkatVerkehr in MakassarRücktransfer nach Makassar (Ujung Pandang). Fotostopp am Bergpass von Bambapuang mit einem schönen Panoramablick über die Hügelladschaft. Die kurvenreiche Straße führt hinab bis zur Westküste und weiter nach Süden. Zum Mittagessen kehren Sie in einem Restaurant in Pare Pare ein. Die reise endet in Ihrem Hotel in Makassar oder am Flughafen von Makassar.

Hotels, Preise & Informationen

Ihre Hotels für diese Reise
(Änderungen auf Ihre Wunschhotels sind natürlich kein Problem!)
OrtKomfort HotelsDeluxe Hotels
MakassarSinggasana Hotel Makassar

Deluxe
Hotel Aryaduta Makassar

Superior
SengkangBBC Sengkang
Homestay/Guesthouse
BBC Sengkang
Homestay/Guesthouse
RantepaoToraja Misiliana Hotel

Standard
Toraja Heritage Hotel

Superior
Preise
Optionen Komfort Deluxe
Preis pro Person EUR 715,-
CHF 808,-
EUR 826,-
CHF 934,-
Individuelle Privatreise mit 2 Personen im Doppelzimmer.
Änderungen und Anpassungen der Reise an Ihre Wünsche sind natürlich möglich, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Gruppenpreise (nur für geschlossene Privatgruppen, ab 4 Personen) auf Anfrage.
EZ-Zuschlag EUR 143,- EUR 201,-
Einzelreisende EUR 1.285,- EUR 1.485,-

Nutzen Sie die Reisetasche um sich Reisen für später zu merken und schnell über das Menue mit der Reisetasche (, erscheint sobald Sie eine Reise ablegen) wieder wieder aufzurufen - Oder um sie Ihrer Reiseanfrage hinzuzufügen wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich ein individuelles Angebot erstellen lassen möchten.

In Ihrer Reisetasche merken
Karte

Kommt noch

Informationen, Leistungen, Hinweise
Abfahrts-/Ankunftsregion:

Makassar (Sulawesi) / Makassar (Sulawesi)
Starttag: Täglich

Hotel/Flughafen Transfers:

Transfers inklusive von und zu den oben genannten Flughäfen und Hotels in der unmittelbaren Region.

Leistungen (inklusive):

Tourverlauf als Privattour
Deutschsprachige Reiseleitung
Klimatisiertes Fahrzeug mit Fahrer
Übernachtungen: DZ angegebene/gleichwertige Hotels
Transfers, Eintrittsgelder und Besichtigungen laut Programm
Verpflegung wie angegeben:
5x Frühstück 5x Mittagessen/Lunchbox 5x Abendessen

Nicht enthalten sind:

Eigene Ausgaben
Zusatzleistungen (als "optional" gekennzeichnet)
Nicht genanntes Programm
Saisonaufschläge

Beste Reisezeit(en):

April - November

Wichtige Hinweise:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 2 Personen. Preise für Einzelreisende auf Anfrage.
Bitte beachten Sie die Reiseinformationen und unsere Packliste für die Region.
Bei Reisen in islamische Länder kann es während dem Fastenmonat Ramadan, an hohen Feiertagen und Freitagen zu Beeinträchtigungen kommen.
Vulkanismus: Die Sunda-Inseln sind größtenteils vulkanischen Ursprungs und weisen hohe vulkanische Aktivität auf. Entsprechend ist es möglich, dass Routen oder Besichtigungen, insbesondere Besichtigungen von Vulkanen, auf Grund von aktueller Aktivität und daraus resultierenden Sperrungen geändert und durch Alternativprogramm/-routen ersetzt werden müssen. Den aktuellen Status der wichtigsten Vulkane finden Sie hier: Aktueller Status der Vulkane auf den Sunda-Inseln.
Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie den Anforderungen gewachsen sind fragen Sie uns bitte! Wir beraten Sie gerne, versuchen Ihre individuellen Bedürfnisse zu berücksichtigen und individuelle Lösungen für Sie zu finden.

Flugempfehlung(en):

Wir empfehlen folgende Flugverbindungen und buchen diese gerne zusammen mit Ihrem Wunschprogramm für Sie:
Singapore Airlines/Silk Air Singapore Airlines/Silk Air (z.B. mit Singapore Stopover) nach Makassar (Sulawesi).