sunda-islands.com Lexikon

Die Asmat, West-Papua, Indonesien

Die Asmat sind ein Volksstamm und eine gleichnamige region im Süden der Provinz West Papua der Republik Indonesien.
Man erreicht das ca. 450km südlich von der Provinzhauptstadt Jayapura gelegene Gebiet über Wamena. Der wichtigste Ort im Asmat-Gebiet ist Agats. Die Asmat leben in einem ca. 30.000km² großen Gebiet, das hauptsächlich aus Schwemmland besteht und dessen Flora beherrscht wird von Mangroven, Nipa- und Sagopalmen.

Die Asmat sind ein Volk von Kriegern und Handwerkskünsterln. Ihre Holzschnitzereien sind beliebte Souveniers. In Agats wurde sogar ein Museum für die Asmat und ihre primitive Kunst. Der Name Asmat hat zwei mögliche Bedeutungen. Zum einen könnte er von asmati-wi abgeleitet werde, was "Wir, die wahren Menschen" bedeutet. Oder es könnte von as-asmat abgeleitet sein, was wiederum "Wir die Baummenschen" bedeutet.
Bevor erste Versuche unternommen wurden die Asmat zu missionieren, waren die Asmat Animisten. Sie betrieben Kopfjagd und Kleidung war ihnen unbekannt. Um ihren Einfluss auszuweiten und Beziehungen zu anderen Kriegern zu stärken, tauschten Asmat Krieger für kurze Zeit ihre Frauen. Der Brauch wurde papisj genannt.

Koordinaten: 5°38'30''S 138°7'32''E | GoogleMaps | GoogleEarth
Literatur zum Thema:
Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel

Asmat
Asmat

Artikel zu Orten in der Nähe: | Puncak Trikora (162,43 km) | Habema See (176,53 km) | Wamena (193,1 km) | Die Dani (196,96 km) | West Papua (Irian Jaya) (206,11 km) | Jayapura (445,29 km) | Sorong (923,79 km) | Pulau Batanta (985,8 km) | Pulau Weigeo (995,26 km) | Raja Ampat (1015,91 km) | Saparua (1070,62 km) | Martha Christina Tiahahu (1117,25 km) | Ambon (1118,85 km) | Wakatobi (1569,28 km) | Timor (1602,98 km) | Lembeh Strait (1625,97 km) | Tangkoko (1633,93 km) | Pulau Bangka (1650,63 km) | Gunung Soputan (1655,42 km) | Gunung Ruang (1658,27 km) |

Rundreisen zum Thema

Kuruwai Koen Frau © Weiglein

Special: Highland Festival, Kuruwai, Asmat

  • 15 Tage
  • 4.490
  • CHF 5.164

> > 2018: 07.08.-21.08.2018< <
Drei Highlights in einer Tour! Die Hochlandshow im Baliem-Tal mit spektakulären Kriegs- und Tanzeinlagen der verschiedenen Hochlandstämme. Im Anschluss Expedition zu den Baumhausnomaden der Kuruwai und in den Asmat. Die mehrtägige Wanderung durch dichtes Waldgebiet ist eine Herausforderung für Körper und Geist und entlohnt mit einem Besuch einer isolierten Stammeskultur. Anschließend geht es mit dem Holzboot in den Asmat.

Asmat © Weiglein

Abenteuer Kuruwai und Asmat

  • 15 Tage
  • 5.960
  • CHF 6.854

Im Süden von West Papua (Irian Jaya) leben die Volksstämme der Kuruwai und Asmat. Beide waren durch ihren abgelegenen Lebensraum lange von der modernen Außenwelt abgeschnitten. Dadurch ist ihre Lebensweise nachwievor steinzeitlich geprägt. Diese Expedition führt Sie zunächst in den Dschungel zu den Kuruwai. Sie leben für ein paar Tage in einer kleinen Siedlung und sind Gast der Bewohner. Aus erster Hand erfahren Sie mehr über den lebensnotwendigen Anbau von Sago, die Jagd mit Pfeil und Bogen und die Herstellung typischer Kunst. Später fahren Sie flussabwärts zurück zur Küstenregion, wo die Asmat leben. Sie besuchen verschiedene Männerhäuser (Jeu), die rituellen Zentren der Asmatkultur. Bevor Sie in die Zivilisation zurückkehren, haben Sie auch die Gelegenheit typische Kunstobjekete zu erwerben.