Ihre unverbindliche Anfrage
sunda-islands.com Lexikon

Ambon, Molukken, Indonesian

Ambon ist der Name einer indonesischen Insel in den Molukken und ihrer Hauptstadt. Die 774km2 große Insel ist Teil der Südmolukken und befindet sich im Norden der Bandasee, zwischen den Inseln Buru im Westen und Seram im Osten. Die höchste Erhebung ist der Salahutu mit 1.225m. Rund die Hälfte der ca. 500.000 Einwohner lebt in der Hauptstadt und gehört dem christlichen Glauben an. Eine Besonderheit im mehrheitlich muslimischen Indonesien.
Wie auch auf den anderen Gewürzinseln findet man auf Ambon Muskat, Nelken und Pfeffer. Dieser natürliche Reichtum an Gewürzen machte die Inseln interessant für europäische Händler. Im 16. Jh. erreichten die Portugiesen Ambon und konnten ihre Vormachtstellung in der Region bis zur Vertreibung duch die Niederlänische Ostindien-Kompanie im Jahr 1609 verteidigen. Danach versuchten auch die Engländer sich 1623 auf den Inseln niederzulassen. Der Konflikt zwischen den Niederlanden und England dauerte noch bis ins 19. Jh. an. Während dieser Zeit war Ambon das weltweite Zentrum der Gewürznelkenproduktion.

Koordinaten: 3°42'1''S 128°10'30''E | GoogleMaps | GoogleEarth
Literatur zum Thema

Ambon (Stadt)
Ambon (Stadt)

Artikel zu Orten in der Nähe: |
Fatal error: Uncaught mysqli_sql_exception: FUNCTION db10586137-main.glength does not exist in /is/htdocs/wp10586137_VKJWDE1C3C/www/html/sunda-islands.com/httpdocs/include/lexikon.inc.php:90 Stack trace: #0 /is/htdocs/wp10586137_VKJWDE1C3C/www/html/sunda-islands.com/httpdocs/include/lexikon.inc.php(90): mysqli_query(Object(mysqli), 'SELECT eintrag,...') #1 /is/htdocs/wp10586137_VKJWDE1C3C/www/html/sunda-islands.com/httpdocs/index.php(488): include('/is/htdocs/wp10...') #2 {main} thrown in /is/htdocs/wp10586137_VKJWDE1C3C/www/html/sunda-islands.com/httpdocs/include/lexikon.inc.php on line 90