Bali - Das Juwel im Indischen Ozean - 6 Tage

Reisedetails & Informationen - Individuelle Rundreise/Privatreise, Tourcode: SI-DPS-11

Detailierter Reiseverlauf

Tag 1: Tourstart Denpasar (Bali) - Ubud (M)

Barong MaskeBarong MaskeAm Morgen Abholung durch Ihren persönlichen Reiseleiter. Nach kurzer Fahrt ins Landesinnere besuchen Sie eine Vorstellung des legendären Baron Tanzes, der auch "Tanz der Dämonen" genannt wird. Danach geht es weiter in den Ort Celuk, der für hübschen Gold- und Silberschmuck in ganz Asien bekannt ist. Eine kurzer Fahrt erreichen Sie den Künstlerort Ubud. Besuch des traditionellen Marktes im Zentrum von Ubud. Speziell am Morgen haben Sie die Möglichkeit das einzigartig bunte Markttreiben zu beobachten. Ihr Reiseleiter wird Ihnen die exotischen Früchte und Gewürze zeigen. Kommen Sie bei einem Besuch des Neka Museums zur Ruhe. Das Museum zeigt ein Ausstellung von Malern, die sich in den dreißiger Jahren in Ubud zu einer Künstlerkolonie zusammengefunden hatten. Danach geht es zur Goa Gajah Elefantenhöhle, einer interessanten Tempelanlage, die vor langer Zeit Brahmanenpriestern und Asketen als Meditationsplatz diente. Check-in in Ihrem Hotel in Ubud.

Tag 2: Ubud (FM)

Tanah LotTanah LotNach dem Frühstück machen Sie einen Abstecher zum Meerestempel Tanah Lot, malerisch gelegen auf einem Felsen von der Küste. Danach geht es zum Tempel Pura Taman Ayun. Der Staatstempel der Königsdynastie Gelgel befindet sich in dem idyllischen Dorf Mengwi. Auf dem Rückweg nach Ubud unternehmen Sie eine ca 90minütige Wanderung durch die Reisterrassen in der Umgebung. Der Weg führt zwischen den Feldern entlang, die Hänge hinauf und hinab. Je nach Anbauphase können Sie das junge Grün der frischen Setzlinge, die dicht bewachsenen Terrassen oder die unzähligen Bündel abgeernteter Reispflanzen sehen. Die Felder werden auf Bali mehrmals im Jahr bestellt. Während der Wanderung werden in einem landestypischen Warung echter balinesischer Kaffee, gebackene Bananen und kleine Kuchen gereicht. Danach Rückkehr zu Ihrem Hotel in Ubud und Nachmittag zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit den Künstlerort Ubud von Ihrem sehr zentral gelegenen Hotel selbst zu erkunden.

Tag 3: Ubud - Pemuteran (FM)

Der Ulun Danu TempelDer Ulun Danu TempelNach dem Frühstück Check-out von Ihrem Hotel in Ubud und Fahrt in die Bergregion des nördlichen Zentralbalis. Sie erreichen den hübsch gelegenen Bergort Bedugul am Bratan Sees. Die Tempelanlage Pura Ulun Danu befindet sich direkt am Ufer des Kratersees. Im Anschluss an den Besuch geht es durch die einzigartige Berglandschaft mit zahlreichen Fotomotiven vorbei an Kaffee- und Kakaoplantagen zum Bergdorf Munduk, wo Sie zum örtlichen Wasserfall laufen (ca. 15 Minuten pro Strecke/500 m). Weiter geht es dann an die Nordküste Balis. Besuch von Vihara Buddha, einem buddhistischen Kloster und Meditationszentrum sowie den heißen Schwefelquellen in Banjar. Entlang der Nordküste geht es in den Westen Balis nach Pemuteran. Check-in in Ihrem Hotel in Pemuteran.

Tag 4: Pemuteran - Lovina (FM)

Unterwasserwelt Menjangan © Pondok Sari ResortUnterwasserwelt MenjanganNach dem Frühstück kurze Fahrt zum kleinen Hafen namens Labuhan Lalang. Besteigung eines für Sie gecharterten Bootes und ca. 20minütige Fahrt zur Insel Pulau Menjangan, wo Sie den heutigen Vormittag mit Schnorcheln verbringen werden (Schnorchelausrüstung inkl.). Genießen Sie die bunte Farbenvielfalt der Unterwasserwelt von Menjangan Island. Unzählige bunte Fische bevölkern die Riffe rund um die Insel. Sonnenanbeter bevorzugen die weißen Strände. Nach diesem Ausflug kehren Sie zum Hotel zurück, um sich zu erfrischen und umzuziehen. Danach Checkout und Weiterfahrt in Richtung Lovina Beach. Unterwegs Besuch des Tempels Pura Pulaki, der eine Gruppe Makaken beherbergt. Am Nachmittag erreichen Sie den Badeort Lovina. Check-in in Ihrem Hotel in Lovina.

Tag 5: Lovina - Candi Dasa (FM)

Batur PanoramaBatur PanoramaNach dem Frühstück Check-out von Ihrem Hotel in Lovina. Im Küstenort Sangsit Besuch der Tempelanlage Pura Beji, einem der schönsten Tempel der Insel. Der örtliche Subak erbaute den Tempel im 15. Jh. zu Ehren der Reisgöttin Dewi Sri. Im Gegensatz zu den südbalinesischen Tempeln finden sich hier keine zahlreichen Altäre und Meru, sondern ein zentrales Hauptgebäude im Innern der Tempelanlage. Augenfällig ist die überschwängliche Verzierung mit Blumenreliefs, Arabesken, Dämonen und Garudaskulpturen. Anschließend abwechslungsreiche Fahrt über Bergketten zum Dorf Kintamani, das sich am Kraterrand des Vulkans Penulisan befindet. Vom Rande des Riesenkraters (12km Durchmesser) aus bietet sich ein fantastischer Blick auf den in 2.200 m Höhe gelegenen, aktiven Vulkan Batur mit dem Beinamen Gunung Lebah (der Berg der in der Tiefe liegt). Durch die atemberaubende Berglandschaft geht die Fahrt weiter zum Pura Besakih. Mit ihren 40 Tempeltürmen die größte und wichtigste Tempelanlage auf Bali. Genießen Sie den herrlichen Blick auf den majestätisch wirkenden Vulkan Gunung Agung. Auf dem Weg nach Candi Dasa an der Ostküste können Sie in Selta nochmal sehr schöne Reisterrassen sehen und natürlich auch fotografieren. Check-in in Ihrem Hotel in Candi Dasa.

Tag 6: Candi Dasa - Tourende Denpasar (Bali) (FM)

Hahn auf dem DorfHahn auf dem DorfNach einem gemütlichen Frühstück Check-out von Ihrem Hotel in Candidasa. Kurze Fahrt zum Dorf Tenganan. Die Einwohner sind Bali Aga, die als balinesische Ureinwohner gelten. Ihre Kultur ist vorhinduistisch. Bekannt sind die Bali Aga für kunstvolle Webarbeiten, Doppelikat genannt, und die Zucht von Kampfhähnen. Nach diesem interessanten Besuchspunkt fahren Sie entlang der Küstenstraße zur Fledermaushöhle Goa Lawah. In der Höhle befindet sich der Goa Lawah Tempel, der ein Staatstempel der Könige von Klungkung war. Erbaut wurde der Tempel im Jahr 1007 zu Ehren der Unterweltschlangen Sanghyang Busaki und Antaboga. Die Fruchtfledermäuse und Felsenpythons, die in der Grotte leben, gelten als heilig und werden von den Gläubigen verehrt. Zuletzt Stopp in der Stadt Klungkung, mit der historischen Gerichtshalle Kertagosa, die einst zum Palast der Könige von Klungkung gehörte. Sie wurde im 18. Jh. erbaut und ist unter anderem für die farbenprächtigen Malereien im Dachstuhl bekannt. Gemalt sind die Fresken im klassischen Wayangstil und geben Szenen aus der Mahabharata-Geschichte. Anschließend Transfer zu Ihrem Badehotel

Preise, Hotels & Informationen

Preise
Optionen Komfort Deluxe
Preis pro Person EUR 725,-
CHF 791,-
EUR 1.046,-
CHF 1.141,-
Individuelle Privatreise mit 2 Personen im Doppelzimmer.
Änderungen und Anpassungen der Reise an Ihre Wünsche sind natürlich möglich, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Gruppenpreise (nur für geschlossene Privatgruppen, ab 4 Personen) auf Anfrage.
EZ-Zuschlag EUR 217,- EUR 482,-
Einzelreisende EUR 1.305,- EUR 1.880,-
Ihre Hotels für diese Reise
(Änderungen auf Ihre Wunschhotels sind natürlich kein Problem!)
OrtKomfort HotelsDeluxe Hotels
UbudSamhita Garden Villa

Deluxe
Maya Ubud Resort and SPA

Superior
PemuteranTaman Selini Resort

Matahari Beach Resort and SPA

LovinaPuri Bagus Lovina

The Damai Lovina

Candi DasaRama Candi Dasa Resort

Superior Wing
Alila Mangis

Superior

Nutzen Sie die Reisetasche um sich Reisen für später zu merken und schnell über das Menue mit der Reisetasche (, erscheint sobald Sie eine Reise ablegen) wieder wieder aufzurufen - Oder um sie Ihrer Reiseanfrage hinzuzufügen wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich ein individuelles Angebot erstellen lassen möchten.

In Ihrer Reisetasche merken
Karte

Kommt noch

Informationen, Leistungen, Hinweise
Abfahrts-/Ankunftsort:

Denpasar (Bali) / Denpasar (Bali)

Hotel/Flughafen Transfers:

Transfers inklusive von und zu den oben genannten Flughäfen und Hotels in der unmittelbaren Region.

Leistungen (inklusive):

Tourverlauf als Privattour
Deutschsprachige Reiseleitung
Klimatisiertes Fahrzeug mit Fahrer
Übernachtungen: DZ angegebene/gleichwertige Hotels
Transfers, Eintrittsgelder und Besichtigungen laut Programm
Verpflegung wie angegeben:
5x Frühstück 6x Mittagessen/Lunchbox

Nicht enthalten sind:

Eigene Ausgaben
Zusatzleistungen (als "optional" gekennzeichnet)
Nicht genanntes Programm
Saisonaufschläge

Kinder:

Kinder bis 12 Jahre erhalten in Begleitung beider Eltern bis zu 50% Rabatt auf die reinen Rundreiseleistungen, für enthaltene Inlandsflüge und Hotelnächte gelten gesonderte Bedingungen. Kinder bis 2 Jahre reisen in Begleitung der Eltern kostenlos. Zustellbetten im Zimmer sind nur ggf. und gegen Aufpreis verfügbar. Bitte beachten Sie, dass die Destination generell eher nicht kindgerecht ist und Sie die Aufsichtspflicht durchgehend und persönlich wahrnehmen müssen.

Beste Reisezeit(en):

April - November

Wichtige Hinweise:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 2 Personen. Preise für Einzelreisende auf Anfrage.
Bitte beachten Sie die Reiseinformationen.
Bei Reisen in islamische Länder kann es während dem Fastenmonat Ramadan, an hohen Feiertagen und Freitagen zu Beeinträchtigungen kommen.
Vulkanismus: Die Sunda-Inseln sind größtenteils vulkanischen Ursprungs und weisen hohe vulkanische Aktivität auf. Entsprechend ist es möglich, dass Routen oder Besichtigungen, insbesondere Besichtigungen von Vulkanen, auf Grund von aktueller Aktivität und daraus resultierenden Sperrungen geändert und durch Alternativprogramm/-routen ersetzt werden müssen. Den aktuellen Status der wichtigsten Vulkane finden Sie hier: Aktueller Status der Vulkane auf den Sunda-Inseln.

Flugempfehlung(en):

Wir empfehlen folgende Flugverbindungen und buchen diese gerne zusammen mit Ihrem Wunschprogramm für Sie:
Singapore Airlines/Silk Air Singapore Airlines/Silk Air (z.B. mit Singapore Stopover) nach Denpasar (Bali).

Reiseführer zu dieser Reise (bei Amazon):

Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel