Bali - zwischen kaja und kelod - 6 Tage

Reisedetails & Informationen - Individuelle Rundreise/Privatreise, Tourcode: SI-DPS-04

Detailierter Reiseverlauf

Tag 1: Tourstart Denpasar (Bali) - Pekutatan (M)

Tanah LotTanah LotAm Morgen werden Sie in der Hotellobby von Ihrem persönlichen Reiseleiter abgeholt und beginnen die Balirundreise mit einem Besuch des Meerestempels Pura Tanah Lot, malerisch gelegen auf einem Felsen von der Küste. Danach geht es weiter in Richtung Norden, vorbei am Bunut Bolong. Der uralten Banyan Baum überragt mit seinen Wurzeln die Straße. Mittagessen auf dem Weg nach Pekutatan. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Pekutatan.

Tag 2: Pekutatan - Pemuteran (FM)

Fruchtbare Vulkanlandschaft in BaliFruchtbare Vulkanlandschaft in BaliHeute erwartet Sie keine für Pauschaltouristen geplante und leicht verdauliche Folklore, sondern wahre und authentische Einblicke in die Balis Gesellschaft durch und durch bestimmende Reisebauernkultur. Der Morgen beginnt mit dem Besuch einer der Grundschulen in einem der Reisbauerndörfer der Region. Sie nehmen einige Zeit am Unterricht teil und sind natürlich die Attraktion schlechthin in einem Dorf das sonst kaum Touristen zu Gesicht bekommt. Viel Spaß mit den aufgeweckten 7-12 Jährigen Kindern ist für beide Seiten ist garantiert. (Während der Sommerferien im Juli alternativer Programmpunkt in Absprache mit dem Guide). Danach laden wir Sie in das Gehöft einer Großfamilie ein, in der drei Generationen eng zusammenleben und Reisanbau betreiben. Sie sind hier gerngesehener Gast und nicht nur ein Tourist der im Tourbus vorbeischaut! Im Gespräch mit den Familienmitgliedern erfahren Sie viel Wissenswertes darüber wie die die immer noch sehr bedeutenden althergebrachten Regeln einer Dorfgemeinschaft jeden Bereich des Alltags durchdringen, die Arbeiten auf dem Feld im jährlichen Zyklus bestimmen, aber auch das spirituelle Leben mit hunderten Zeremonien und Tempelfesten im Jahr. Danach unternehmen Sie eine kleine Wanderung durch die Terrassen-Reisfelder Ihrer Gastfamilie, von denen Sie Richtung Landseite auf das Küstengebirge, und Richtung Seeseite auf den Indischen Ozean blicken. Währenddessen bekommen Sie vom Bauern das komplexe, fein ausgeklügelte und seit 1000 Jahren oder länger perfekt funktionierende "Subak" erklärt, ein Wasser Management-System das wie ein künstliches Ökosystem funktioniert, aber auch den ganzen weiteren Ablauf eines Reisanbau- und Verarbeitungszyklus. Eine Stunde lang werden Sie nun selbst zum Reisbauern! Hinter einem traditionellen Ochsengespann auf dem Pflug sitzend fahren Sie durch das Nassreisfeld um es für die Aussaat vorzubereiten. Danach werden Sie eigenhändig die zarten Reissetzlinge pflanzen. Je nach Jahreszeit werden Sie auf einem anderen Feld wo bereits früher gepflanzt wurde die reifen Ähren schneiden, oder beim Dreschen helfen. Nach getaner Arbeit ruhen Sie sich während der Mittagspause im Schatten eines "Pondok" aus. Es gibt das typische Mittagessen eines balinesischen Bauern: Nasi Campur. Frisch gestärkt wandern Sie zurück zum Gehöft, wo bereits das Auto für die Rückfahrt zum Hotel wartet. Dort Check-out und Weiterfahrt nach Nordbali. Dort Check-in im Resort in Pemuteran.

Tag 3: Pemuteran - Lovina (FM)

BuddhaBuddhaFrühstück im Hotel. Am Morgen fahrt nach Labuan Lalang. Dort besteigen Sie ein für Sie gechartertes Boot, mit dem Sie zur Insel Pulau Menjangan übersetzen. Sie erreichen die kleine Insel vor der Nordküste in ca. 20 Minuten. Den heutigen Nachmittag verbringen Sie am weißen Strand oder beim Schnorcheln (Schnorchelequipment inklusive). Die Riffe um Menjangan gelten nicht umsonst als eines der besten Tauchreviere Balis. Genießen Sie das bunte Farbenspiel der einzigartigen Unterwasserwelt von Menjangan Island. Die bunten Korallenfische lassen sich sogar aus der Hand füttern. Nach diesem einmaligen Erlebnis kurze Fahrt nach Lovina. Unterwegs besuchen Sie das buddhistische Kloster Brahma Vihara Asrama in Seririt. Auf einem Hügel erhebt sich die Meditationsstätte seit 1958 über die Umgebung. Vom Vorhof mit einem hübschen Lotusteich gelangt man über mehrere Treppen zu den einzelnen Ebenen mit Gebetshallen und Unterkünften für die Mönche. Vom Kloster kommen Sie in das nah gelegene Banjar. Hier sprudeln heiße Schwefelquellen, Air Panas, umgeben von tropischem Dschungel. Am Nachmittag Check-in im Strandresort. Übernachtung in Lovina.

Tag 4: Lovina - Ubud (FM)

Jukungs am Strand von Bali © Tourism IndonesiaJukungs am Strand von BaliNach dem Frühstück Fahrt über Singaraja, der ehemaligen Hauptstadt Balis, zum Tempel Pura Beji im Nordosten Balis. Weiter geht es über eine kurvenreiche Straße ins Hochland nach Kintamani. Von hier aus hat man einen uneingeschränkten Blick auf den Kratersee des Batur. Anschließend führt der Weg Richtung Ubud vorbei an Tampaksiring. Dort befinden sich die heiligen Quellen Tirta Empul. Das Quellwasser des Tempels gilt als heilig und wird für rituelle Waschungen benutzt. Diese Tatsache macht Pura Tirta Empul zu einem der meistbesuchten Wallfahrtsziele auf Bali. Nächster Programmpunkt sind die Königsgräber von Gunung Kawi. Eine in den Felsen gehauene Steintreppe führt in ein von Reisterrassen gesäumtes Flusstal. Hier befinden sich mehrere Grabmale und eine Mönchsklause aus dem 9. Jahrhundert. In der Nähe befindet sich die Elefantenhöhle Goa Gajah. Diese bekannte Kultstätte aus dem 10. Jh. befindet sich bei Bedulu. Die Anlage weist sowohl hinduistische, als auch buddhistische Merkmale auf. Am Nachmittag Check-in im Hotel.

Tag 5: Ubud (FM)

Balinesin mit OpfergabenBalinesin mit OpfergabenFrühstück im Hotel. Am Morgen besuchen Sie den farbenfrohen Markt von Ubud, wo Händler aus der Umgebung ihre Waren anbieten. Später besuchen Sie den Elefantenpark, der dem Schutz der Sumatra-Elefanten gewidmet ist. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Ubud.

Tag 6: Ubud - Tourende Denpasar (Bali) (FM)

Makaken im AffenwaldMakaken im AffenwaldFrühstück im Hotel. Am Morgen besuchen Sie den berühmten Affenwald bei Ubud. Anschließend besuchen Sie den Bali Bird und Reptile Park, wo farbenfrohe Vertreter der indonesischen Tierwelt leben. Mittagessen im Park. Später werden Sie zu Ihrem Anschlusshotel in Südbali gebracht.

Preise, Hotels & Informationen

Preise
Optionen Komfort Deluxe
Preis pro Person EUR 835,-
CHF 911,-
EUR 1.198,-
CHF 1.306,-
Individuelle Privatreise mit 2 Personen im Doppelzimmer.
Änderungen und Anpassungen der Reise an Ihre Wünsche sind natürlich möglich, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Gruppenpreise (nur für geschlossene Privatgruppen, ab 4 Personen) auf Anfrage.
EZ-Zuschlag Auf Anfrage Auf Anfrage
Einzelreisende EUR 1.500,- EUR 2.155,-
Ihre Hotels für diese Reise
(Änderungen auf Ihre Wunschhotels sind natürlich kein Problem!)
OrtKomfort HotelsDeluxe Hotels
PekutatanPuri Dajuma Cottages

Kelapa Retreat and SPA

PemuteranTaman Selini Resort

Matahari Beach Resort and SPA

LovinaPuri Bagus Lovina

The Damai Lovina

UbudSamhita Garden Villa

Deluxe
Maya Ubud Resort and SPA

Superior

Nutzen Sie die Reisetasche um sich Reisen für später zu merken und schnell über das Menue mit der Reisetasche (, erscheint sobald Sie eine Reise ablegen) wieder wieder aufzurufen - Oder um sie Ihrer Reiseanfrage hinzuzufügen wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich ein individuelles Angebot erstellen lassen möchten.

In Ihrer Reisetasche merken
Karte

Kommt noch

Informationen, Leistungen, Hinweise
Abfahrts-/Ankunftsort:

Denpasar (Bali) / Denpasar (Bali)

Hotel/Flughafen Transfers:

Transfers inklusive von und zu den oben genannten Flughäfen und Hotels in der unmittelbaren Region.

Leistungen (inklusive):

Tourverlauf als Privattour
Deutschsprachige Reiseleitung
Klimatisiertes Fahrzeug mit Fahrer
Übernachtungen: DZ angegebene/gleichwertige Hotels
Transfers, Eintrittsgelder und Besichtigungen laut Programm
Verpflegung wie angegeben:
5x Frühstück 6x Mittagessen/Lunchbox

Nicht enthalten sind:

Eigene Ausgaben
Zusatzleistungen (als "optional" gekennzeichnet)
Nicht genanntes Programm
Saisonaufschläge

Beste Reisezeit(en):

April - November

Wichtige Hinweise:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 2 Personen. Preise für Einzelreisende auf Anfrage.
Bitte beachten Sie die Reiseinformationen.
Bei Reisen in islamische Länder kann es während dem Fastenmonat Ramadan, an hohen Feiertagen und Freitagen zu Beeinträchtigungen kommen.
Vulkanismus: Die Sunda-Inseln sind größtenteils vulkanischen Ursprungs und weisen hohe vulkanische Aktivität auf. Entsprechend ist es möglich, dass Routen oder Besichtigungen, insbesondere Besichtigungen von Vulkanen, auf Grund von aktueller Aktivität und daraus resultierenden Sperrungen geändert und durch Alternativprogramm/-routen ersetzt werden müssen. Den aktuellen Status der wichtigsten Vulkane finden Sie hier: Aktueller Status der Vulkane auf den Sunda-Inseln.

Flugempfehlung(en):

Wir empfehlen folgende Flugverbindungen und buchen diese gerne zusammen mit Ihrem Wunschprogramm für Sie:
Singapore Airlines/Silk Air Singapore Airlines/Silk Air (z.B. mit Singapore Stopover) nach Denpasar (Bali).

Reiseführer zu dieser Reise (bei Amazon):

Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel Amazon Buchtitel